Pfarre

  • Vor über 50 Jahren wurde unter Dechant Gustav Bastl ausschließlich durch den Tatendrang zahlreicher freiwilliger Helfer aus Zillingdorf, der Pfarrkindergarten erbaut und im Herbst 1959 feierlich eröffnet. 

  • Die Kindergartenkinder wurden in den ersten Jahren von Frau Sieglinde Winkler und der Helferin Frau Salinger in einer Gruppe betreut. Als in den späten 60er Jahren bis zu 64  
    Kinder den Pfarrkindergarten besuchten, wurde ein zweiter Raum adaptiert, eine weitere Kindergärtnerin beschäftigt und die Kinder wurden auf zwei Gruppen aufgeteilt. Tante Vicky löste in diesen Jahren Frau Salinger ab und blieb dem Kindergarten treu, bis sie 2004 nach 36 Dienstjahren ihre Pension antrat. Von 1970 bis 1994 wurde der Kindergarten wieder mit einer Gruppe geführt. 1994 wurden im Obergeschoss weitere Räumlichkeiten als Notgruppe genehmigt. Ein Zubau zum bestehenden Gebäude wurde aufgrund neuer Gesetze notwendig, welcher 1996 durch Pfarrer Tomo Cubela seiner Bestimmung übergeben wurde. Heute wird der Pfarrkindergarten von unserem Pfarrer Joseph Bolin geführt.  

    Der Zillingdorfer Pfarrkindergarten beherbergte die meisten Zillingdorferinnen und Zillingdorfer in den letzten Jahrzehnten – wahrscheinlich waren auch Sie dabei. 

    Hier geht es zu der Seite der Pfarre Zillingdorf.